LES LANDES

Urlaub in Les Landes – das Beste an der französischen Atlantikküste

Endlos lange Küste mit Sandstrand soweit das Auge reicht, Ozean mit wilden Wellen, Surfen, Radfahren in der herrlichen Natur im Duft der Pinienwälder und viel leckeres frisches Essen. Und das bei ganz entspannter Atmosphäre – das ist ein Urlaub in Les Landes. Hier findest du alles, um deine Batterien wieder aufzutanken: Sommer – Sonne – Meer.

Bienvenue und herzlich Willkommen in Les Landes an der französischen Atlantikküste!

Aktualisiert

Urlaub in Les Landes – das Beste an der französischen Atlantikküste

Endlos lange Küste mit Sandstrand soweit das Auge reicht, Ozean mit wilden Wellen, Surfen, Radfahren in der herrlichen Natur im Duft der Pinienwälder und viel leckeres frisches Essen. Und das bei ganz entspannter Atmosphäre – das ist ein Urlaub in Les Landes. Hier findest du alles, um deine Batterien wieder aufzutanken: Sommer – Sonne – Meer.

Bienvenue und herzlich Willkommen in Les Landes an der französischen Atlantikküste!

Aktualisiert
LES LANDES
mehrFrankreich Team

Salut ET Bienvenue!

mehrFrankreich. das sind Simone & Timo: 2 kreative Köpfe aus Frankreich, die es lieben unterwegs zu sein und um die Ecken zu schauen. Hier findest du aktuelle Reiseberichte & Insider-Tipps für deinen nächsten Trip en France.
Denn nicht alles steht im Reiseführer…
mehrFrankreich Signature
ÜBER UNS

Urlaub in Les Landes an der französischen Atlantikküste

Pack deine Koffer und fahre mit uns in den Urlaub nach Les Landes an die französische Atlantikküste. Les Landes ist die perfekte Urlaubsregion, mit abwechslungsreicher Landschaft und endlos vielen Möglichkeiten: Wassersport, tolle Sonnenuntergänge und lange Radwege durch die ruhigen Pinienwälder. Les Landes steht für Sommer, Sonne und ganz viel entspannten Urlaub. Es gibt unglaublich viel zu unternehmen und zu entdecken. Wir zeigen dir hier, was du auf keinen Fall verpassen solltest entlang der Atlantikküste.
Bunkers Capbreton Atlantikküste

Urlaub in Les Landes: zwischen Ozean, Pinienwald und gascognischer Kultur

Les Landes an der französischen Atlantikküste ist Teil des größten Departements Frankreichs, Nouvelle Aquitaine. Entlang der Côte d’Argent, der Silberküste erwarten dich kilometerlange, feinste Sandstrände, spektakuläre Dünen und tolle Ferienorte, wie Biscarrosse, Moliets-et-Maa, Vieux-Boucau mit seinem See oder die bekannten Orte Seignosse und Hossegor mit einigen der beliebtesten Surfspots Frankreichs. Nicht zuletzt wegen des Surfensports ist die Küstenregion weltweit bekannt und zieht nicht nur in Sommermonaten Touristen aus aller Welt an.

Lies mehr zu den wunderschönen Stränden entlang der Küste in unserem Beitrag die schönsten Strände in Les Landes.

Moliets Plage Les Landes Frankreich
Aber auch das Hinterland hat einiges zu bieten: Sandstrände an Süßwasserseen, kleine historische Dörfchen, ganz viel gascognische Kultur und vor allem Wald. Zwar kommt man an den Pinien in Les Landes nicht vorbei, doch weniger bekannt ist, dass tatsächlich ein großer Teil, vor allem der Norden, von Wald bedeckt ist, dem Parc Naturel Régional des Landes de Gascogne. Ein idealer Ort, um Rad zu fahren, zu wandern oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen.
Seignosse Les Landes
Urlaub Les Landes Radfahren
Und wir wären nicht in Frankreich, wenn man nicht auch hier in Les Landes stolz auf die lokale Küche und die lokalen Produkte wäre. Fisch, Foie Gras, Spargel, Kiwi oder der Kuchen Pastis dürfen auf keiner Karte fehlen! Und nicht nur gegessen wird in Les Landes gerne, die Region ist auch bekannt für seine Feste, wie die Ferias oder die Cours Landaise.  Die unblutigen Stierkämpfe, vor allem in Dax, ziehen sich durch die Sommersaison und ziehen tausende von Franzosen und Touristen gleichermaßen an.
Lac Souston Urlaub Les Landes

Urlaub in Les Landes: Bon à savoir – Gut zu wissen 

Aufgepasst – Wir haben einige spannende Reisetipps für dich im Gepäck! Bevor es los geht, hier einen kleiner Vorgeschmack:
Tipp

Gut zu wissen – Les Landes

Beste Reisezeit: Les Landes ist nicht nur bei Touristen beliebt, sondern auch bei Franzosen, die im Juli und August hier Urlaub machen. In Les Landes herrscht ein maritimes Klima mit milden Wintern und heißen Sommern. Daher unser Geheimtipp Nebensaison: April-Juni oder September-November. Die Durchschnittstemperatur liegt dann bei angenehmen 20°C.
Les Landes ist einfach ideal für einen Roadtrip entlang der Küste – du solltest aber auf keinen Fall die Highlights im Innland vergessen!
Die breiten, feinen Sandstrände sind wunderbar für Familien und Kinder. Wenn dir die Wellen aber zu stark sind, dann findest auch an den Seen wunderbare Badestrände.
Der Atlantik ist bekannt für seine starke Strömung und gefährliche Wellen: daher besser nur in den bewachten Badezonen ins Wasser gehen.

Urlaub in Les Landes: das Beste entlang der Küste

frankreich-karte-les-landes-atlantikkueste
#01

Biscarrosse Plage und seine Seen

Ganz im Norden an der Küste, umgeben von der Dune de Pilat, Europas größter Wanderdüne am Bassin d’Arcachon, mehreren ruhigen Binnenseen und einem eindrucksvollen Pinienwald, liegt Biscarrosse, liebevoll „Bisca“ von den Einheimischen genannt. Der charmante Ort ist eine perfekte Mischung aus Strandvergnügen und Naturerlebnis. Der unverwechselbare Pinienduft von Les Landes, das Zirpen der Zikaden und die leichte Meeresbrise laden dazu ein, tief durchzuatmen und den Alltagsstress hinter sich zu lassen.

Strand Biscarosse Atlantikküste Frankreich

Die feinen ausgedehnten Sandstrände laden zu entspannten Strandtagen, viel Badespaß und Surfen im Atlantik ein. Und selbst in der Hochsaison ist genügend Platz für Sandburgen, Wellenspiele, Surfkurse oder entspannte Sonnenbäder.

Biscarosse Strand

Aber nicht nur der Strand von Biscarrosse, auch das Hinterland ist wunderbar. Als Teil von „Bisca-Grands Lacs“, das sieben Gemeinden umfasst, bietet die Region drei wunderschöne Seen, die ein Paradies für Familien und Outdoor-Fans darstellen. Vor Allem der Lac de Cazaux, über einen Kanal mit dem südlicheren See Parentis-Biscarrosse ist ein wahres Freizeitparadies, ob Baden im ruhigen Wasser, Segeln, Kanufahren, Stand-Up-Paddling, Angeln, Radfahren oder Wandern inmitten des Pinienwaldes – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Biscarosse Zentrum Restaurant
Biscarosse Strandpromenade

mehr Tipps und Wissenswertes zu diesem charmanten Badeort in unserem Artikel “Die 10 besten Tipps für Biscarrosse”

Geheimtipp: Biscarrosse ist zudem ein Zentrum der Wasserflugzeug-Geschichte. Im einzigartigen Musée de l’Hydraviation dreht sich alles Wasserflugzeuge, deren Geschichte und ihre Bedeutung für die Region. Ein absolut faszinierender Einblick in eine fast vergessene Ära der Luftfahrt.

Musée de l’Hydraviation (hydravions-biscarrosse.com) / 332, Rue Louis Breguet, Biscarrosse

Öffnungszeiten: Februar-Juni 14h00 – 18h00, Juli-August 10h00 – 19h00
Eintritt: unter 6 Jahren ist der Eintritt frei, 6-18 Jahre 3,50 Euro, Erwachsene 10 Euro
#02

Mimizan Plage und die Courant de Mimizan

Die Côte d’Argent zieht sich mit über 120 km feinstem Sandstrand in den Süden. Und nur 30 km südlich von Biscarrosse liegt schon der nächste wunderbare Strandort, Mimizan Plage. Auch hier bietet der Sandstrand alles, was Strandurlauber-Herzen und Familien höher schlagen lässt: weitläufige Strände und unzählige Möglichkeiten für Wassersport-Begeisterte. 
Mimizan Strand Les Landes
Strände Atlantikküste Mimizan
Zu Mimizan gehören 4 Strände, Plage Centre, La Garluche, Remember und Côté Sud, die mit ihren zahlreichen Surfspots auch die Surfgemeinde begeistern. Die Spots liegen in überwachten Zonen, so dass sich auch Kinder und Anfänger entspannt in die Wellen wagen können.
frankreich-atlantikkueste-mimizan-plage
Urlaub in Les Landes Mimizan Plage

ENTDECKE mehrReisetipps.

Cap Ferret Bassin Arcachon Frankreich
Urlaub in Cap Ferret
Frankreich Arcachon Stadt Zentrum
Die besten Tipps für Arcachon
Bordeaux Frankreich Garonne
Bordeaux City Guide
Der kleine Ort ist etwas belebter und weitläufiger als Biscarrosse, mit vielen kleinen Geschäften und Boutiquen, Surfshops und Restaurants, die zum flanieren einladen. Und auch die Strandpromenade ist wunderbar zum Schlendern und erstreckt sich zwischen Mole und Bassin.
Lac Aureilhan Les Landes Atlantikküste
Etwas ruhiger und idyllischer wird es rund um den See ‘Lac d’Aureilhan’. Der kleine Fluss Courant de Mimizan führt über 7 km direkt an den See, mit kleinen Stränden, Schilf und duftendem Kiefernwald. Der See ist ideal für Familien, denn hier lässt es sich ganz ruhig baden, ohne die wilden Wellen und die Strömung des Atlantiks. Und auch Radfahren lässt es sich hier ganz herrlich, immer mit dem Duft der Pinien in der Nase!
einkaufstasche-leer

Shopping Tipps

In Mimizan Plage findest du eine Vielzahl von Shoppingmöglichkeiten:

HAWAII SURF / 2 Rue du Casino: Grosser Shop mit grosser Auswahl an Apparel.
ALTERNATIVE SURFSHOP / 1 Rue du Casino: klein aber fein. Hier findest du auch die eco-friendly Wetsuits der französischen Marke Soöruz.
Rip Curl / 10 Av. Maurice Martin
OXBOW / 2 Rue de la Poste

L’Alternative: Eco-friendly Produkte Made in France, wie Kunst für die Wand, Kosmetik, Accessoires, etc.

teller-besteck

Restaurant Tipps

A Noste / 7 Av. de la Côté d’Argent: Näher am Strand geht nicht. Im A Noste kannst du Essen und Apero mit Meerblick geniessen.
#03

Contis Plage und sein Leuchtturm

Unser Lieblingsort in Les Landes ist der kleine Strandort Contis Plage. Das kleine, sympathische Strandörtchen war ursprünglich ein kleines Hippie-Nest und auch heute noch hat Contis etwas magisches. Der Strandort versprüht Ruhe und Gelassenheit, und unglaubliche Sonnenuntergänge wie kein anderer Ort an der Küste.

frankreich-atlantikkueste-contis-plage-sunset

Feinster Sandstrand, schicke Holzhäuser eingebettet in den wilden Sanddünen und einmalige Sonnenuntergänge stehen hier auf der Tagesordnung. 

frankreich-atlantikkueste-contis-plage-sonnenuntergang
frankreich-atlantikkueste-contis-plage-wohnmobil-stellplatz
frankreich-atlantikkueste-contis-plage-strandabgang

Durch den ruhigen Strandort zieht sich eine kleine Promenade vor zum Strand mit kleinen Geschäften, Surfshops und einigen netten Restaurants.

frankreich-atlantikkueste-contis-plage-strandort
frankreich-contis-plage-boutiquen

Für eine Auszeit von Strand und Wellen bietet die Courant von Contis eine tolle Möglichkeit zum Stand Up Paddle oder einfach nur zum Keschern mit den Kids. 

frankreich-les-landes-contis-plage-courant

Tipp: Contis goes Filmfestspiele! Seit 1996, mit viel Leidenschaft, findet hier die Contis Ausgabe der Filmfestspiele im Juni statt (29e édition du Festival du film de Contis findet vom 12-16 Juni 2024). Ein tolles Spektakel in diesem besonderen Ort mit seiner besonderen Atmosphäre. Das Kino ist privat betrieben und liegt zentral in der 39 – 55 Rue des Avocettes.

Contis Filmfestival Les Landes
Sonnenuntergang Contis Les Landes

Jetzt aber zum Wahrzeichen von Contis: sein schwarz-weiß gestreifter Leuchtturm ist einer der wenigen Leuchttürme an der Côte d’Argent. Von oben hast du einen grandiosen Ausblick auf den Ozean und die Wälder von Les Landes. 

Phare de Contis / 212, Chemin de la Lanterne, Saint-Julien-en-Born

Öffnungszeiten: Sep – Juni: Fr – So: 14h-18h, Juli / Aug: Di – So: 10h-18h
Eintritt: Kinder 3-11 Jahre: 1€ und ab 12 Jahren 3 €
Leuchtturm Contis Urlaub Les Landes
teller-besteck

À table! Unsere Restaurant Tipps

Chez Dan / 171, Avenue de l’Océan, Saint-Julien-en-Born
Contistador / 256, Boulevard de la Plage, Saint-Julien-en-Born
Café PEKI / 127, Avenue de l’Océan, Saint-Julien-en-Born
einkaufstasche-leer

Unsere Shopping Tipps

Bali Surf Shop / 101, Avenue de l’Océan, Saint-Julien-en-Born
Mel / 93, Avenue de l’Océan, Saint-Julien-en-Born

ENTDECKE mehrReisetipps.

Umweltplakette Crit'Air ist Pflicht in vielen Städten und Ballungszentren
Umweltplakette Crit Air: was du wissen musst
Camping Atlantikküste Frankreich Les Landes
Camping Guide Frankreich
wildcampen Wohnmobil Frankreich
Wild Campen: das solltest du wissen
Markt_Chalon sur Saône Sehenswürdigkeiten Burgund
Au marché – Besuch auf dem Markt
#04

 Moliets und die Courant d’Huchet

Moliets Plage einer typischeren Badeort in Les Landes an der Atlantikküste, bekannt vor allem für seine Surf Camps im Sommer. Im Winter verschlafen, erwacht der kleine Ort erst mit dem Saisonstart zum Leben. Der Hauptstrand ist der ideale Ort zum Surfen, Sonnenbaden, Eis essen, Sandburgen bauen … Und die Courant, der kleine Fluss, ist ideal für Kids.
Moliets schönste Strände Les Landes
Strände französische Atlantikküste
Wer Unterhaltung sucht, wird dank der Geschäfte am Hauptstrand nicht enttäuscht werden. Zu dem git es regelmässig einen kleinen Nachtmarkt wo lokale Anbieter ihre Produkte anbieten. Die Surf Camps ziehen im Sommer unzählige Jugendliche aus ganz Europa an, zum surfen, feiern und die entspannte Atmosphäre aufzusaugen. Es kann also ganz schon trubelig werden.
Moliets Plage Les Landes Frankreich

Aber Moliets ist nicht nur wegen seinem Strand und seinen Surfspots beliebt, sondern auch wegen seiner unglaublichen Umgebung. In Moliets mündet nämlich die Courant d’Huchet in den Atlantik.

Moliets Courant d'Huchet Les Landes

Ein Fluss, der den im Landesinneren liegenden See ‘Lac de Léon’ mit dem Ozean verbindet. Die Courant d’Huchet ist ein wunderbares Naturschutzgebiet, mit fast mystischem Wald, einer Vielzahl an Vögeln und immer mit den Dünen und dem Meer im Hintergrund.

Es trägt den Beinamen Amazonien von Les Landes und ist seit 1981 vor menschlichen Eingriffen und dem Tourismus geschützt. Ideal, um etwas Abwechslung vom Strandleben zu bekommen. Du kannst spazieren gehen, den Ausblick aufs Wasser genießen oder auch ein kleines Boot mieten und die Courant entlang paddeln.

Courant Huchet Moliets Les Landes
Moliets Courant d'Huchet Atlantikküste

Kleiner Geheimtpp: versteckt im Pinienwald liegt auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela die kleine Chapelle de Maa. Eine kleine Kapelle des Templer Ordens aus dem 12. Jahrhundert. Sie ist toll restauriert und einen kleinen Ausflug wert.

teller-besteck

À table! Unsere Restaurant Tipps

Violette / 2314, Avenue de l’Océan, Moliets-et-Maa
Cave aux Moules / Avenue de l’Océan, Moliets-et-Maa
einkaufstasche-leer

Unsere Shopping Tipps

Cabane d’Huchet / Espace le St Martin, Avenue de l’Océan, Moliets-et-Maa
Maa Surf Shop / 3 La Tete de la Plage, Moliets-et-Maa
Lai Lai / 42, Rue de la Bastide, Moliets-et-Maa
Im Sommer ist 1x/Woche Nachtmarkt mit tollen lokalen Anbietern
#05

 Vieux Boucau

Über dreißig Kilometer langer Sandstrand, der Atlantik und wilde Dünen, ein idyllischer Salzwassersee mit einer zauberhaften kleinen Insel und traditionelle Häuser im “landaise” Stile entlang einer schönen Promenade  – das ist Vieux Boucau. Der charmante Ort ist etwas größer, als die Badeorte im Norden von Les Landes, und hat alles, was es für einen super abwechslungsreichen Familienurlaub an der Atlantikküste braucht. 

Vieux-Boucau ist durchzogen von kleinen Kanälen. Spaziere unbedingt entlang der Promenade vom Plage Central bis zum kleinen Zentrum, vorbei an den traditionellen Häusern. Hier findest du unzählige Cafés, Bars, Restaurants und nette kleine Boutiquen. 
Langweilig wird es rund um Vieux-Boucau nicht! Neben Surfen im Atlantik, kannst du am südlichen Ende bei Souston ein SUP, Katamaran oder Kayak leihen und nach Bedarf entsprechende Kurse buchen, am Port Miniature können Kinder ab 11 Jahren alleine ein Miniatur-Boot mit elektrischem Antrieb steuern.
Und auch mit dem Rad kannst du wunderbar zwischen Pinienwald, Dünenlandschaft und See radeln, zum Beispiel den Rundweg um den See (etwa 4km).
teller-besteck

À table! Unsere Restaurant Tipps

Strandbar Captain / 46, Avenue de la Plage, Vieux-Boucau-les-Bains
Bar du Centre / 5, Place de la Mairie, Vieux-Boucau-les-Bains
Gypsys Kitchen / 25, Rue du Capitaine, Vieux-Boucau-les-Bains
Boulangerie Lucas / 3, Rue Cap Saint-Jours, Vieux-Boucau-les-Bains
einkaufstasche-leer

Unsere Shopping Tipps

Empreinte / 11-13, Grand Rue, Vieux-Boucau-les-Bains
Cave Demeter / 14, Grand Rue, Vieux-Boucau-les-Bains
Surf Avenue / 40480 Vieux-Boucau-les-Bains
Tipp: In Vieux Boucau werden die lokalen Traditionen hochgehalten. Der Strandort ist außerdem bekannt für seine Stierkampf-Arena. Wie überall in Les Landes finden auch in Vieux-Boucau die unblutigen Stierkämpfe der ‘Cours Landaise’ statt. In der Saison kommen viele Leute in der Stierkampfarena im Zentrum zum Feiern zusammen.
#06

Hossegor – Surf CIty

Hossegor ist wohl einer der bekanntesten Orte an der französischen Atlantikküste. Schon Ende des 19. Jahrhundert hat es Künstler, Schriftsteller und Architekten an diesen schönen Ort gezogen. Heute ist Hossegor vor allem für seine Wellen und als erstklassiger Surfspot bekannt. Jedes Jahr im Oktober wird hier am Strand eine einer Etappe des Surfweltcups ausgetragen und du kannst den Profis der internationalen Surfszene über den Weg laufen. Also unbedingt an der Strandpromenade spazieren und bei einem Eis den Surfern zuschauen. Oder selbst aufs Brett steigen! 
Hossegor Strand Atlantikküste Frankreich

Hossegor hat sich aber trotz des Trubels einen entspannten Vibe erhalten. Das Strandleben trifft auf ein trendiges Stadtzentrum, wo du durch unzählige Geschäfte und Boutiquen bummeln kannst, und in einem der Cafés oder Restaurants dem bunten Treiben zuschauen kannst. 

Mehr zu Hossegor findest du in unserem Beitrag Hossegor – mehr als nur Surf CIty

Hossegor Hafenpromenade
Hossegor See Strand
Hossegor Stadt

Verpassen Solltest Du nicht die Nachbarstrände von Capbreton, südlich von Hossegor.

Capbreton Plage Savanne Surfer

Kleiner Geheimtipp ist der Sandwein. Die sandigen Böden bieten eine gute Drainage, und die hellen Sandböden reflektieren die Sonne, was zur Reifung der Trauben beiträgt. Zudem sorgt der Atlantische Ozean für ein mildes maritimes Klima. Und so entsteht ein ganz besonderer Wein!

Capbreton Sandwein Domaine de la Pointe
Cabreton Sandwein Les Landes
Der ursprüngliche Grund für den Weinanbau in dieser Region hatte einen eher praktischen Hintergrund: die Weinreben wurden eingesetzt, um die sandigen Böden zu stabilisieren. Dies gewährleistete den Schutz der Fischerhütten und ermöglichte es den Fischern, sich dauerhaft in der Nähe anzusiedeln.

Urlaub in Les Landes: das Beste im Hinterland

Les Landes ist aber noch viel mehr als Küste und endloser wunderschöner Sandstrand. Auch das Hinterland hat einiges für einen tollen Urlaub zu bieten. Das Hinterland ist dünn besiedelt und zum größten Teil von Wald bedeckt. Warum? Das hat die Küstenregion Napoleon III. zu verdanken. Derselbe, der schon aus dem verschlafenen Fischerdorf Biarritz ein mondänes Seebad gemacht hat, hat auch den Les Landes ein neues Gesicht verliehen und es immens mit maritimen Pinien aufforsten lassen. Wenn auch sehr einschneidend für die ursprünglichen Schäfer aus Les Landes, profitiert die Region heute wirtschaftlich vom Holzhandel und die Menschen von einer faszinierenden Waldlandschaft und diesem einzigartigen Pinienduft, der über allem liegt.

Marais d'Orx Les Landes Atlantikküste
Jedem Franzosen ist der Wald von Les Landes ein Begriff. Doch hinter den endlosen Reihen aus Kiefer-Bäumen versteckt sich wunderschöne Natur und so manche Überraschung, die du in deinem Urlaub nicht verpassen solltest!
#07

Naturschutzgebiete entdecken

Marais d’Orx

An der Grenze zwischen Les Landes und dem Baskenland liegt das Sumpfgebiet Marais d’Orx, ein etwa 1000 Hektar großes Vogelschutzgebiet, das du unbedingt besuchen solltest. Im 19. Jahrhundert ließ Napoleon III. das Sumpfgebiet für die Landwirtschaft trockenlegen und aufforsten. Erst 1989 begann die Renaturierung des Feuchtgebiets. Heute beherbergt das Naturschutzgebiet fast 250 Vogelarten und ist ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel, die hier überwintern oder auf ihrem Weg weiter in den Süden Rast machen.

Steg Etang Noir Les Landes Frankreich
Das Naturschutzgebiet ist frei zugänglich und du kannst es auf einem 5km langen Pfad erkunden. Im Observatorium, auf Plattformen und Stegen kannst du die Tiere und Pflanzen ganz aus der Nähe beobachten. Vor allem mit Kindern gibt es hier definitiv einiges zu entdecken, wie Sumpfschildkröten, Löffelenten oder Fischadler. 

Oder du kannst eine geführte Tour machen. Zudem werden regelmäßig thematische Ausstellungen angeboten, um das Wissen über das Moor zu vertiefen.
Vergiss also dein Fernglas nicht!

Marais d’Orx / 1005 Route du Marais d’Orx, Labenne

Etang Noir

Das Naturschutzgebiet Etang Noir ist ein gut gehüteter Geheimtipp in Les Landes und ideale Abwechslung zum trubeligen Strandleben. Nur wenige Kilometer von Seignosse entfernt, entführt es sich in eine faszinierende Sumpflandschaft. Der „Schwarze Teich” hat seinen Namen von der dunklen, fast schwarzen Farbe seines Wassers und des schlammigen Bodens.
Etang Noir Les Landes Atlantikküste
Der sorgfältig angelegter Holzsteg, der sich durch das Naturschutzgebiet schlängelt, führt dich durch dichtes Schilf, vorbei an geheimnisvollen, moosbedeckten Ufern, die eine Heimat für eine Vielzahl von Amphibien, Insekten und Vögeln bieten. Der Zugang zum Pfad ist kostenlos und der Rundgang dauert zwischen 30-45 min.

Etang Noir / 600, Avenue du Parc des Sports, Seignosse

Steg Etang Noir Les Landes Frankreich
Etang Noir Les Landes Frankreich
#08

Radfahren durch den Pinienwald

Was du definitiv nicht verpassen solltest ist es, auf einem der unzähligen Radwege durch den Pinienwald von Les Landes zu fahren. Zum Beispiel durch den regionalen Naturpark Landes de Gascogne. Der Wald ist 330.000 Hektar groß und durchzogen durch Radwegen. Schon nach ein paar Kilometern mit dem Duft der Pinien in der Nase umgibt dich die Ruhe des Waldes.
Urlaub Les Landes Radfahren
Du kannst auch entlang des berühmten Radweg „Vélodyssée“ entlang der Atlantikküste radeln. Mit 1.200 km ist es der längste Radweg in Frankreich und führt dich von Roscoff in der Bretagne bis nach Hendaye ganz im Süden vor der spanischen Grenze.

mehr Tipps und Wissenswertes zu diesem charmanten Badeort an der spanischen Grenze in unserem Artikel “Gehimtipp Hendaye”

Du musst nicht die ganzen Kilometer abradeln, aber zum Beispiel ein kleines Stück von Mimizan Plage Richtung Contis Plage entlang der Atlantikküste. Der Weg schlängelt sich im Schatten der Kiefern entlang der Dünenlandschaft – herrlich!
#09

Ecomusée de Marquèze

Im Naturpark Naturel Régional des Landes de Gascogne liegt auch das Ökomuseum Marquèse. Das Freilichtmuseum gibt dir einen Einblick in das Leben der ursprünglich hier ansässigen Schäfer und Bewohner der Region. 
Ecomuseum Marqueze Les Landes Frankreich
Einfach super ist es, mit Kindern im kleinen Ort Sabres in die alte Dampflok zu steigen, die euch mitten durch den Wald zum Museum bringt. Nach einer 10-minütigen Fahrt  kommst du zu einem 25 Hektar großen Gelände, auf dem verstreut traditionelle Häuser, Ställe, eine Mühle und vieles mehr steht. Du tauchst ein in die Lebensweise der Heidelandschaft des 19. Jahrhunderts und kannst Hirten auf Stelzen bewundern oder lernen wie Seife hergestellt wurde. Ein ganz ureigene Atmosphäre. Eine echte Reise in die Vergangenheit. 

Ecomusée de Marquèze / Route de la gare, Sabres 

Öffnungszeiten: von April bis Sept fahren ab 10h10 mehrmals täglich Züge von Sabres ins Museum
Eintritt: Erwachsene 15€ und Kinder 4-17 Jahre 10€
Marqueze Ecomusée Les Landes Frankreich
#10

Dax

Die Stadt mit ihrer thermischen Quelle liegt direkt am Fluss Adour und ist mittlerweile zu einem der Top-Kurorte Frankreichs aufgestiegen. Schon zu gallischen Zeiten und unter den Römern war Dax für seine Therme bekannt.
Dax Kuort Frankreich
Am Place de la Fontaine Chaude findest du die Überreste eines römischen Thermalbads und die heiße Quelle aus der seit Urzeiten  aus 2000m Tiefe 64° heißes Wasser sprudelt. 
Thermalquelle Dax Les Landes
Bei einem Spaziergang durch die Stadt kannst du entdecken, was die geniale Mischung von Dax ausmacht. Du kommst an der Markthalle vorbei, an Überresten der römischen Festungsmauer, der Stierkampfarena, an der beeindruckenden Kathedrale sowie den grandiosen Gebäuden im Art Deco Stil, allen voran das eindrucksvolle Hotel & Spa La Splendid.
Kathedrale Dax Frankreich
Innenstadt Dax Frankreich
Die Stadt ist aber nicht nur Thermalkurort mit einigen Thermen, Kurbädern oder Spas. Dax ist auch bekannt für die Feria. Mitte August zieht es jedes Jahr tausende Besucher nach Dax zum Volksfest und zum traditionellen Stierkampf. 5 Tage und Nächte lang wird während der Feria Dax gefeiert: es gibt zahlreiche Essensstände mit lokalen Spezialitäten, Konzerten, Feuerwerk, Ausstellungen und viel Traditionelles. Und beim Cours Landaise, dem unblutigen Stierkampf in der Stierkampfarena zeigt ein Stierkämpfer durch mutige Luftsprünge über den Stier sein Können.
Tipp

Unsere Tipps für Dax

Nouvelle Vague / 10, Rue des Pénitents, Dax : Concept Store made in Aquitaine, eine Platform für baskische und landaise Künstler und Ihre Produkte
GreenKafe / 13, Rue des Pénitents, Dax: stylisches Bistro mit frischen Gerichten (Poke Bowl, Burrito, Bagel, etc.) auch vegetarisch und vegane Variationen
#11

Labastide d’Armagnac

Lasbastide-d’Armagnac ist definitiv eines der schönsten Dörfer Frankreichs! Nicht zu Unrecht trägt es auch tatsächlich diesen Titel und ist eines der etwa 170 Plus Beaux Villages en France. Es ist ein typisches mittelalterliches Wehrdorf, eine Bastide, mit engen Kopfstein-gepflasterten und einer Festungsmauer. Die Atmosphäre in dem kleinen Ort ist ruhig und friedlich, ein Einblick in das traditionelle und authentische Landleben in Südfrankreich. Am rechteckigen Place Royale stehen toll restaurierte, bunte Fachwerkhäuser aus dem 14. bis 18. Jahrhundert. Und alte Männer in Baskenmützen plaudern neben der Dorfkirche Notre-Dame, die aus dem 15. Jahrhundert stammt. 

Hier zeigt sich Les Landes von einer ganz anderen Seite!

Und wie der Name schon verrät, liegt das kleine mittelalterliche Dorf liegt mitten im Weinanbaugebiet für Armagnac. Und wie die leicht hügelige Umgebung ist es geprägt von der Herstellung der ältesten Spirituose Frankreichs. Also warum nimmst du nicht eine Flasche als Souvenir für deinen Urlaub mit nach Hause?

Amuse-toi bien à la plage!

ENTDECKE mehrFrankreich.

PARIS

Ein perfektes Paris
Wochenende

LOIRETAL

Roadtrip entlang
der schönsten Schlösser

GIRONDE

Urlaub in
Cap Ferret

Baskenland

Top Tipps für
Biarritz

Salut et Bienvenue!

mehrFrankreich Team

mehrFrankreich. das sind Simone & Timo: 2 kreative Köpfe aus Frankreich, die es lieben unterwegs zu sein und um die Ecken zu schauen. Hier findest du aktuelle Reiseberichte & Insider-Tipps für deinen nächsten Trip en France.

Denn nicht alles steht im Reiseführer…
mehrFrankreich Signature

Über uns

Paris

Ein perfektes Paris

Wochenende

LoiretAL

Roadtrip entlang

der schönsten Schlösser

GIRONDE

Urlaub in

Cap Ferret

Baskenland

Top Tipps für

Biarritz

BURGUND

Weine der Superlative

Routes des Grands Crus

PERIGORD

Ein Kurztrip ins Lot – Cahors, Saint-Cirq-Lapopie, Peche Merle

Entdecke die faszinierende Region Lot in Frankreich, wo die größte Stadt Cahors mit ihrer mittelalterlichen Architektur und lokalen Märkten beeindruckt. Das malerische Dorf Saint-Cirq-Lapopie und die prähistorischen Höhlenmalereien von Peche Merle bieten einzigartige Einblicke in Frankreichs reiche Geschichte und kulturelle Vielfalt. Ein idealer Ort für Entdecker – Viens avec nous!

Aktualisiert

Ein Kurztrip ins Lot – Cahors, Saint-Cirq-Lapopie, Peche Merle

Entdecke die faszinierende Region Lot in Frankreich, wo die größte Stadt Cahors mit ihrer mittelalterlichen Architektur und lokalen Märkten beeindruckt. Das malerische Dorf Saint-Cirq-Lapopie und die prähistorischen Höhlenmalereien von Peche Merle bieten einzigartige Einblicke in Frankreichs reiche Geschichte und kulturelle Vielfalt. Ein idealer Ort für Entdecker – Viens avec nous!

Aktualisiert
PERIGORD
mehrFrankreich Team

Salut ET Bienvenue!

mehrFrankreich. das sind Simone & Timo: 2 kreative Köpfe aus Frankreich, die es lieben unterwegs zu sein und um die Ecken zu schauen. Hier findest du aktuelle Reiseberichte & Insider-Tipps für deinen nächsten Trip en France.
Denn nicht alles steht im Reiseführer…
mehrFrankreich Signature
ÜBER UNS

Entdecke Cahors, Saint-Cirq-Lapopie und Peche Merle

Hier schlägt das Herz Frankreichs. Die Region Lot hat viel zu bieten und steht für eine Vielzahl französischer Attribute. In diesem Artikel stellen wir dir drei sensationelle Ziele vor, die du als Wochenendtrip, Zwischenstopp oder Einzelziel einplanen kannst: Los gehts mit Cahors. Eingebettet in einer Flussschleife des Lot, ist sie die größte Stadt der Region und beeindruckt mit gut erhaltener mittelalterliche Architektur und einen sensationellen Markt mit einer Vielzahl an lokalen Spezialitäten. Gleich um die Ecke liegt das denkmalgeschützte Dorf Saint-Cirq-Lapopie, das vollkommen zu recht zu einem der schönsten Dörfern Frankreichs gelistet ist. Nicht zu vergessen Peche Merle, mit seinen weltweit bekannten prähistorischen Höhlenmalereien.
frankreich-lot-quercy

Urlaub : Bon à savoir – Gut zu wissen 

Aufgepasst – Wir haben einige spannende Reisetipps für dich im Gepäck! Bevor es los geht, hier einen kleiner Vorgeschmack:

Vorab unsere Highlights

  • Marktbesuch in Cahors
  • Spaziergang durch Saint-Cirq Lapopie
  • Besuch Perche Merle mit den ältesten Höhlenmalereien
  • Übernachte in … mit Blick auf Saint Cirq Lapopie
  • Bootstour oder Kanutour
  • Fahrradtour
  • Safran 
#01

Cahors

Ein Besuch der größten Stadt im Departement Lot (um die 22000 Einwohner) solltest du dir nicht entgehen lassen – es lohnt sich. Die Stadt liegt in einer Flussschleife des Lot und hat sich ihre schöne mittelalterliche Architektur bewahrt.

Heute UNESCO Weltkulturerbe, war Cahors eine ursprünglich ein Handelsstadt im Quercy, aus der flussabwärts Waren und lokale Spezialitäten bis nach Bordeaux transportiert wurden.

Für einen kurzen Stadtrundgang empfehlen wir dir nach Möglichkeit früh morgens an einem Samstag zu starten. Dann steht die Sonne noch tief und füllt langsam das mittelalterliche Zentrum mit einer Fülle von Farben.

frankreich-lot-cahors-altstadt
frankreich-lot-cahors-seitenstrasse

Dein Auto kannst du entlang des Quai Ségour d’Aguesseau abstellen. Starte beispielsweise am ‘Horloge Monumentale à Billes’ und lass dich ein wenig durch die kleinen schmalen Gassen, die gerade erst zum Leben erwachen, treiben.

frankreich-lot-cahors-dalva

Folge den Einheimischen, die mit Einkaufstaschen bestückt Richtung Pace Jean Jacques Chapeau zum sensationellen Markt unterwegs sind. Dabei kommst du an der kleinen Markthalle vorbei (Halle de Cahors).

frankreich-lot-markt-halle-de-cahors

Hier triffst du auf eine Vielzahl lokaler Produzenten, die mit großer Leidenschaft an ihren kleinen Ständen lokale Spezialitäten anbieten. Unsere Highlights sind die unglaublich schmackhaften Erdbeeren (von April bis Oktober), Spargel, Artischocken, Walnüsse, aromatische Oliven und erstklassiges Olivenöl aus dem Quercy, sowie eine Vielzahl von Käsesorten und Würsten, Confit de Canard, frisches, krustiges Bauernbrot, Nuss-Tartelettes und natürlich der vollmundige Malbec-Wein des AOC-Anbaugebiets Cahors.

frankreich-lot-cahors-markt

Deck dich mit diesen regionalen Köstlichkeiten für ein Picknick ein. Nimm dir dabei Zeit und beobachte das Treiben. Probier mal den Austausch mit den smypathischen lokalen Produzenten. Der Markt von Cahors ist wirklich etwas Besonderes, und du wirst schnell erkennen, wie sehr der Markt ein Teil der Kultur ist.

frankreich-lot-cahors-markt-spezialitaeten

Direkt neben dem Markt befindet sich die Kathedrale Saint-Étienne mit ihren zwei Kuppeln typisch aquitanischer Bauart. Und seit 1998 zu Recht Weltkulturerbe der UNESCO „Jakobsweg in Frankreich“.

cahors-lot-frankreich-cathedrale-saint-etienne

Gleich nebenan noch ein kulinarisches Highlight : Les Petits Producteurs. Hier gibt es noch mehr lokale Spezialitäten mit angeschlossenem Restaurant (mehr Infos hierzu weiter unter in unserer Bon Savoir Box). Von hier aus gehst du die ‘Rue Maréchal Foch’ vor bis zum ‘Boulevard Léon Gambetta’. Von hier aus kannst du entweder rechts vor zum Kunstmuseum Henri-Martin oder links vor zur Statue Léon Gambetta und dem sich anschliessenden grossen Platz.

frankreich-lot-cahors-museum-henri-martin

Von hier aus ist nicht mehr weit bis zum Wahrzeichen der Stadt, die berühmte Pont Valentré. Diese Wehrbrücke aus dem 14. Jahrhundert, stammt aus der Zeit des Hundertjährigen Krieges und verfügt über drei Türme und sechs Bögen, die sich über den Fluss Lot mit 138 m Länge spannen.

frankreich-lot-cahors-pont-valentre

Die Legende um den Bau der Brücke: bedingt durch finanzielle Schwierigkeiten, wurde Geld vom Teufel geliehen. Im Gegenzug forderte er die Seele des Maître bei Fertigstellung der Brücke. Doch der Maître war schlau und setzte nie den letzten Stein um das Bauwerk zu vollenden. Wütend verschwand der Teufel. Na…ja…

Weiter gehst: Von hier aus kannst du entweder wieder zurück durch die Stadt, oder du schlenderst den Fussweg entlang des Flusses.

Gegen Mittag, wenn der Markt seinen Höhepunkt erreicht, ist es Zeit, sich in einem der Cafés oder Restaurants am Marktplatz niederzulassen.

Bestelle dir das Plat du Jour, wie das klassische französische Gericht Confit de Canard, meist serviert mit einem knackigen grünen Salat und Frites à la maison. Dabei kannst du wunderbar das Treiben beobachten: Einheimische, die sich nach dem Markt treffen, Touristen, die die Sehenswürdigkeiten bewundern, und Händler, die ihre Waren mit viel Leidenschaft anpreisen.

frankreich-lot-markt-halle-de-cahors

Cahors bietet ein authentisches südfranzösisches Erlebnis, das sowohl kulinarisch als auch kulturell eine Bereicherung ist. Dein Samstagvormittag in dieser historischen Stadt wird sicherlich unvergesslich bleiben.

einkaufstasche-leer

Wo einkaufen? Shopping Tipps für Biarritz

Die kleinen Gassen In der Altstadt von Cahors laden zum schlendern und bummeln ein. In der Rue Nationale findest eine Vielzahl kleinere Boutiquen:

Dalva / Rue Nationale , Cahors: lokale Deko und souvenir Gegenstände.

teller-besteck

À table! Restaurant Tipps für Biarritz

Les Petits Producteurs / 4 Place Champollion, 46000 Cahors: Ein Restaurant und eine Boutique, die regionale Spezialitäten verkaufen und im angeschlossenen kleinen Restaurant mit charmanter Terrasse  wie Confit de Canard, Saucisse de Foie Gras, Salat Rocamadour und mehr anbieten. Die Boutique ist von Februar bis Dezember täglich von 9:30 bis 19:00 Uhr geöffnet.
bett

Wo schlafen? Hotel Tipps für Biarritz

In Cahors gibt ein hahndvoll Unterkünfte und esfindet sich für jeden Geldbeutel etwas.

Uns gefällt besonders die Lage des Best Western Plus Hôtel Divona Cahors / 113 Av. André Breton: Eröffnet 2016 mit ruhiger Lage direkt am Fluss Lot. Nur 5 Minuten Fußweg von der Pont Valentré und ca. 10-15 Minuten bis zum Stadtzentrum und zum Marktplatz.

Tipp

Bon à savoir – weitere Tipps für dich

Bootstour bei Cahors bateau-cahors.com / Quai Valentré, Allées des Soupirs: Du hast die Wahl verschiedene Touren zu buchen:
  • Bootstour pur 1h20,
  • mit dem Bus nach Saint-Cirq-Lapopie, Stadtführung, anschliessend Bootstour mit Essen zurück nach Cahors, oder
  • geführte Tagestouren in Cahors (mix aus Bootstour und Stadtbesichtigung).
Hausboot mieten bei miete ein Hausboot bei Locaboat für ein einzigartiges Erlebnis. ABleger in Cahors. Mehr infos hier https://www.locaboat.com/de
Chez Maman Tattoo: Baptiste ist ein toller Künstler, wir lieben seine Tattoos. Bei Interesse nimmt rechtzeitig Kontakt auf, er ist ziemlich nachgefragt.
Panoramablick auf Cahors vom Aussichtspunkt (GPS 44.43914501302189, 1.435103690190971) 

mehr Tipps und Wissenswertes zu diesem charmanten Badeort in unserem Artikel “Die 10 besten Tipps für Biscarrosse”

#02

Saint-Cirq-Lapopie

BAUZIÈS

Nach eurem Ausflug nach Cahors geht es entlang der D662 weiter Richtung Saint-Cirq-Lapopie. Die Fahrt führt euch entlang des Flusses Lot und der Kalksteinüberhänge. Die Strecke ist sensationell und führt euch vorbei an dem kleinen Ort Bauziès, der einen Zwischenstopp wert ist. Die Überquerung der kleinen Brücke Pont de Bauziès bietet einen Ausblick auf den Chemin de Halage. Dieser historische Weg entlang der Kalksteinwände ist heute ein Wanderweg.

frankreich-lot-chemin-de-halage

Früher wurden hier Boote, beladen mit Waren und Spezialitäten aus dem Quercy, flussaufwärts gezogen. Es gibt auch einen Stellplatz für Wohnmobile sowie einen Bootsableger.

frankreich-lot-cahors-bouzies-croisieres

Mit ‚Les Croisières de Saint-Cirq-Lapopie‘ könnt ihr Bootsausflüge in Eigenregie organisieren. Ihr könnt selbst das Steuer in die Hand nehmen und für 7 Stunden ein ‚Gabarot‘ für 5-7 Personen mieten. Alternativ könnt ihr ein Barbecue-Boot für bis zu 10 Personen mieten und für 4 Stunden Badespaß, Grillen und Apéro mitten auf dem Fluss genießen – einfach genial. Es gibt auch geführte Touren zur Auswahl.

frankreich-lot-bouzies-croisieres

Les Croisières de Saint-Cirq-Lapopie / 135 chemin du bac et de Halage, 46330 Bouzies

Öffnungszeiten: Juli – September, +33 (0)5.65.31.72.25 
Preise: ab 170 Euro für Gabarot mit 5 Personen, ab 220 Euro für ein Barbeque-Boot

ÜBERNACHTEN mit PANORAMABLICK

Für eine Übernachtung empfehlen das Hotel und Spa Le Saint-Cirq. Es liegt gegenüber von Saint-Cirq-Lqpopie. Dieses kleine Hotel mit Spa, bietet liebevoll eingerichtet Zimmer mit wahnsinns Ausblick. Es gibt auch Appartments und Chambres Famialiales

frankreich-lot-hotel-spa-saint-cirq-frühstück-ausblick
frankreich-lot-hotel-spa-saint-cirq-buffet
frankreich-lot-cahors-saint-cirq-lapopie-hotel
frankreich-lot-cahors-saint-cirq-lapopie-spa

einkaufstasche-leer

Shopping Tipps

  • Safran aus dem Quercy: in der kleinen Bio-Boutique von Valerie bekommt Ihr eines der teuersten Gewürze – Safran. Wird in der französischen Küche verwendet und passt hervorragend zu Fisch und Gemüse.
teller-besteck

Restaurant Tipps

  • Le Gourmet Quercynois, authentisch, lokal, gemütlich, mit toller Terrasse, lokale Gerichte Cassolet
  • L’auberge Sombral: Übernachten und Essen, tolle Terasse
  • Le Saint-Cirq Gourmand / DIrekt am Aufgang zur Stadt, toller Ausblick, unkomplizierte kleinere Gerichte

JEtzt

frankreich-lot-viallage-saint-cirq-lapopie

frankreich-lot-saint-cirq-lapopie-restaurant
#03

Peche Merle

Die Höhle von Pech Merle liegt nur etwa 10 Minuten Autofahrt von Saint Cirq Lapopie entfernt. Lange Zeit unentdeckt ist die Höhle Peche Merle bekannt für ihre beeindruckenden prähistorisch künstlerischen Höhlenmalereien, die zu den ältesten der Welt zählen.

frankreich-lot-peche-merle

Die Kunstwerke, darunter Darstellungen von Mammuts, Pferden und sogar Spuren menschlicher Hände, sind über 25.000 Jahre alt und bieten einen faszinierenden Einblick in die Vorzeit. 

Ein Rundgang durch die Höhle von Pech Merle dauert etwa eine Stunde. Sie erstreckt sich über 600 Meter und gibt wissenswerte Einblicke in geologische Phänomene und ist die bisher größte bekannte bemalte Höhle. Während der circa einstündig geführten Besichtigung (englisch und deutsche Touren) erfährst du viel Wissenswertes über die prähistorischen Motive und ihre Entstehung. Neben der geführten Tour gibt es zwei Ausstellungsräume und einen Dokumentarfilm für zusätzliche historische Einblicke.

frankreich-lot-peche-merle-hoehle

Für Kinder ist der Besuch nicht uninteressant! Die Höhle wirkt wie eine Schatzkammer der Geschichte und du lernst wie die Menschen der Steinzeit lebten und was ihnen wichtig war. Die atmosphärische Beleuchtung lässt die geheimnisvollen Felszeichnungen in einem spannenden Licht erscheinen und animieren erforscht zu werden.

frankreich-lot-peche-merle-museum

Pech Merle lohnt sich für kultur- und geschichtsinteressierte. Der Besuch ist eine wunderbare Möglichkeit, die Verbindung zur Natur und zu den kulturellen Anfängen und gleichzeitig eine spannende und bildende Erfahrung zu genießen. Und in der Ferienzeit werden auch spezielle Aktivitäten für Kinder angeboten.

Peche Merle

Öffnungszeiten : Apr-Jun und Sep-Okt: 9h30-12h, 13h30-17h00, Jul-Aug 9h15-17h00, Nov-März: in der Nebensaison informier dich direkt über die webseite pechmerle.com (englisch und französisch)

Eintritt: ab 15 Jahre 15 Euro, 5-14 Jahre: 8,50 Euro, unter 5 Jahre: 3,50 Euro

Tipp

Bon à savoir – weitere Infos Tipps für deinen Besuch Peche Merle

Bei einem Höhlenbesuchen ist es ratsam, warme Kleidung mitzunehmen.
Die Führung dauert etwa 1 Stunde, es gibt 2 Ausstellungsräume, und einen einführenden Dokumentarfilm der etwa 25 Minuten lang ist.
Die tägliche Besucherzahl ist festgelegt und begrenzt. Wir empfehlen dir dein Ticket mindestens 1 Stunde vor Beginn der eigentlichen Höhlenbesichtigung Online zu buchen. Es gibt die Auswahl von französisch oder englisch geführten Touren.

Marais d’Orx / 1005 Route du Marais d’Orx, Labenne

ENTDECKE mehrFrankreich.

PARIS

Ein perfektes Paris
Wochenende

LOIRETAL

Roadtrip entlang
der schönsten Schlösser

GIRONDE

Urlaub in
Cap Ferret

Baskenland

Top Tipps für
Biarritz

Salut et Bienvenue!

mehrFrankreich Team

mehrFrankreich. das sind Simone & Timo: 2 kreative Köpfe aus Frankreich, die es lieben unterwegs zu sein und um die Ecken zu schauen. Hier findest du aktuelle Reiseberichte & Insider-Tipps für deinen nächsten Trip en France.

Denn nicht alles steht im Reiseführer…
mehrFrankreich Signature

Über uns

Paris

Ein perfektes Paris

Wochenende

LoiretAL

Roadtrip entlang

der schönsten Schlösser

GIRONDE

Urlaub in

Cap Ferret

Baskenland

Top Tipps für

Biarritz

BURGUND

Weine der Superlative

Routes des Grands Crus

Die Symbole Frankreichs

Restes Connecté Sur Instagram

der Strand Grande Plage Biarritz Frankreich
Der Strand les Cavaliers
Frankreich Paris Eiffelturm Aussicht
mehrFrankreich Reiseblog Team

Restes Connecté

Folge unserem Reiseberichten, Insider-Tipps und vielem Mehr auf Instagram >>>